7K-3D_Thermopower_6015x6003_RAL7016_geschlossen_Balkontuer
7K-3D_Thermopower_6015x6003_RAL7016_offen_Balkontuer

Die überwindbare Bodenschwelle

Das problemlose Betreten und Verlassen von Räumen ohne Stolperkanten spielt für immer mehr Menschen eine wichtige Rolle im Alltag. Aus diesem Grund verarbeiten wir die Bodenschwelle bei der trotz einer Tritthöhe von nur 20 mm notwendige Schließstücke in die Schwelle integriert werden können. Das Ergebnis – sicherer Halt und zuverlässige Türfunktionen. Zudem entspricht die Bodenschwelle den Anforderungen nach DIN 18040. Die thermische Trennung der Bodenschwelle vermindert Schwitzwasserbilung im Innenbereich und sorgt für eine erhöhte Wärmedämmung. Das Sockelprofil mit einbezogener Bürstendichtung bildet eine zweite Dichtungsebene, die Regen, Feuchtigkeit, Staub und Zugluft über der Schwelle fern hält.


ProblemProblem
LösungLösung

Für barrierefreies Öffnen Ihrer Fenster

Für Menschen, die in ihrer Bewegungsfähigkeit eingeschränkt sind, ist das Erreichen von Fenstergriffen oft ein großes Problem. Um schwer zugängliche Fenster bequem öffnen zu können, haben wir den Fenstergriff am unteren waagerechten Flügelprofil angebracht. Gegenüber herkömmlichen Fenstern wird zur Bedienung des autoPilot Ergo nur ein vergleichsweise geringer Kraftaufwand benötigt – für mehr Freiheit im Alltag.


Lösung

Auch für schwer zugängliche Kellerfenster

Oft sind Fenster im Keller und Nebenraum aufgrund ihrer Einbausituation von innen schwer zu erreichen. Aufgrund ihrer Einbauhöhe reicht es oft schon aus, wenn sich die Fenstergriff unten am Fensterflügel befindet, um dieses bequem bedienen zu können.


Weitere Themen bei HÖNING:

» Verglasung – für ein enegieeffizientes Zuhause

» Sicherheit – Beruhigt in den eigenen vier Wänden

» Schallschutz – denn Lärm macht uns krank