Sicher und komfortabel wohnen

_2575x8003x8092_68090
Das problemlose Betreten und Verlassen von Räumen spielt besonders für den Bereich Behindertengerechtes Bauen eine wichtige Rolle.

Deshalb verarbeiten wir die Bodenschwelle DKS mit nur 20 mm Tritthöhe, wobei wir notwendige Schließstücke in der Schwelle integrieren können.

Sie entspricht den Anforderungen an Barrierefreies Wohnen nach DIN 18025.


Haustueren- und FensterelementeProduktionAlle verarbeiteten Schwellen sind außerdem thermisch getrennt. Dies vermeidet Schwitzwasser im Innenbereich und bietet bessere Wärmedämmung.

Das Sockelprofil mit einbezogener Bürstendichtung bildet eine zweite Dichtungsebene, die Regen, Feuchtigkeit, Staub und Zugluft über der Schwelle fern hält.


Weitere Themen bei HÖNING:

» Wärmeschutz – für ein wohliges Zuhause

» Sicherheit – Beruhigt in den eigenen vier Wänden

» Schallschutz – denn Lärm macht uns krank