Kunststofffenster 7K-3D SLENDER CLASSIC

Stylische Kunststofffenster mit denkmalgerechter Holzfensteroptik

 
  • Uf-Wert bis zu 1,2 W/m²K
  • Anschlag- und Mitteldichtung, 3 Dichtebenen
  • flächenversetzt
  • schlagregendicht bis zu Klasse 9A
  • Luftdurchlässigkeit bis zu Klasse 4
  • Stahlverstärkung mit mindestens 2 mm Wandstärke
  • geeignet für 3-fach-Gläser mit bis zu 54 mm Stärke
  • außen Acrylcolor / innen PVC-Weiß oder Dekorfolie
BIS ZU 25% MEHR TAGESLICHT

7K-3D SLENDER CLASSIC gehört zu dem System 7K-3D THERMOPOWER, überzeugt mit einer Bautiefe von 82,5 mm und einer innovativen Profilgeometrie, die 7 Profilkammern und 3 Dichtebenen aufweist. Mit seiner schmalen Ansichtsbreite von gerade einmal 103 mm und 106 mm in der Monostulpvariante erfüllt 7K-3D SLENDER CLASSIC die Anforderungen moderner Architektur mit schmalen Profilansichten und maximalen Glasanteilen im vollen Umfang.

RUNDUM PERFEKT

Nicht nur optisch sondern auch technisch wissen Fenster aus der Serie 7K-3D SLENDER CLASSIC auf ganzer Linie zu überzeugen. Dank verstärkter Stahlaussteifungen verfügen Flügel- und Stulpelemente trotz extrem schmaler Ansichtsbreiten über hervorragende statische Eigenschaften. Aber auch in puncto Wärmeschutz ist SLENDER CLASSIC bestens aufgestellt.


Weitere Themen bei HÖNING:

» Sicherheit - Beruhigt in den eigenen vier Wänden
» Verglasung - Sicherheit, Wärme-, Schall- und Sonnenschutz
» Barrierenreduzierung - für komfortableres Wohnen

Material:

PVC

Bautiefe:

82,5 mm

Ansichtbreite:

103 mm

Profilkammern:

6

Dichtungsebenen:

3

Art der Dichtung:

Anschlag- und Mitteldichtung

Farben und Dekore:

außen Acrylcolor / innen PVC-Weiß oder Dekorfolie

Schlagregendichtheit:

Klasse 9A

Luftdurchlässigkeit:

Klasse 4

Ausführung:

flächenversetzt

STV® (Statische-Trocken-Verglasung):

optional

IKD® (Intensiv-Kern-Dämmung):

optional

Mono-Stulp:

optional

Renovierungsblendrahmen:

optional

Einbruchhemmung:

HÖNING® EH2, HÖNING® EH3 , DIN EN 1627 RC1N1 , DIN EN 1627 RC2N1 , DIN EN 1627 RC21
1 nicht in allen Kombinationsmöglichkeiten möglich
GlasartUg UW GEGPHT
2-fach1,11,2
2-fach1,01,2
3-fach0,70,94
3-fach0,60,86
3-fach0,50,79
3-fach0,50,771
Die Berechnung der U-Werte erfolgt auf Grundlage der entsprechenden Normgrößen in der Profilkombination 6002/6055 für farbige Elemente. (Fenster: 1230 x 1480 mm, Glasrandverbund SWISSPACER® Advance)
Legende:
GEG - Gebäudeenergiegesetz
PHT - Passivhaustauglich nach ift-Richtlinie WA-15/2

1 - Glasrandverbund SWISSPACER® Ultimate

» Mehr zum Thema Verglasung
» Mehr zum Thema Förderungen, z.B. durch KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau)

ZertifikateStandardPlusPremium
QNG
ZertifikateQualitäts-
stufe
1
Qualitäts-
stufe
2
Qualitäts-
stufe
3
Qualitäts-
stufe
4
DGNB - Neubau1
DGNB - Sanierung11

Legende:
QNG - Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude - mehr Infos unter www.qng.info
DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen - mehr Infos unter www.qng.info

Die verschiedenen Siegel/Zertifikate QNG sowie DGNB werden nicht auf unserer Produkte vergeben.
Sie können von den entsprechenden Stellen nur für das gesamte Gebäude in Kombination mit unseren Produkten vergeben werden.

1 - Über Sonderbestellung möglich. (ohne Rezyklat)

» Mehr zum Thema Nachhaltigkeit




außerstandarddekore


» Mehr zum Thema Farben und Dekore