6K-2D DESIGN

6K-2D-Design-8001-x-8095-_-RAL7016-_-geschlossen
6K-2D-Design-8001-x-8095-_-RAL7016-_-offen
 
  • Uf-Wert bis zu 1,3 W/m²K
  • 6-Kammer-System
  • Anschlagdichtung, 2 Dichtebenen
  • halbflächenversetzt
  • Schlagregendicht bis zu Klasse 9A
  • Luftdurchlässigkeit bis zu Klasse 4
  • Stahlverstärkung mit mindestens 2 mm Wandstärke
  • optimiert für den Einsatz von STV®
  • geeignet für 3-fach-Gläser mit bis zu 48 mm Stärke
  • weiß oder foliiert

Überzeugende Optik

Wir haben unserem System "6K-2D Design" so konzipiert, dass es allen optischen Erwartungen entspricht: große Radien, unterschiedliche Glashalteleisten und glatte, glänzende Oberflächen. Die Designvariante mit halbflächenversetztem Fensterflügel besticht hierbei durch seine besondere Form.

Weniger Energieverlust durch 6 Kammern

Zusätzliche Kammern im Fensterprofil reduzieren effektiv den Energieverlust und tragen in Verbindung mit einer Wärmeschutzverglasung zu einem behaglichen Wohnklima bei. Der letztendliche Wärmeschutzfaktor des gesamten Fensters ist natürlich stark von der Verglasung abhängig, da diese in den meisten Fällen einen Großteil der Fensteroberfläche ausmacht. Wir beraten Sie gern in diesen Fragen.


Weitere Themen bei HÖNING:

» Sicherheit - Beruhigt in den eigenen vier Wänden

» Schallschutz - denn Lärm macht uns krank

» Barrierenreduzierung - für komfortableres Wohnen

Eigenschaften:

Material:PVC
Bautiefe:74 mm
Ansichtsbreite:116 - 146 mm
Profilkammern:6
Dichtungsebenen:2
Art der Dichtung:Anschlagdichtung
Farben und Dekore:PVC-weiß, Holzdekor, Unifarbfolie
Schlagregendichtheit:Klasse 9A
Luftdurchlässigkeit:Klasse 4
Ausführung:halbflächenversetzt
STV® (Statische-Trocken-Verglasung):optional
GlasartUg in W/m²KUW in W/m²K EnEVKfWPHTEEK
2-fach1,11,3
C
2-fach1,01,2
C
3-fach0,70,98
B
3-fach0,60,91
B
Die Berechnung der UW-Werte erfolgt auf Grundlage der entsprechenden Normgrößen in der Profilkombination 8001/8096 für farbige Elemente. (Fenster: 1230 x 1480 mm, Glasrandverbund TGI)
Legende:
EnEV - entspricht Energieeinsparverordnung 2016
KfW - Förderung für energieeffizientes Sanieren, Barrierefreiheit oder Einbruchsschutz durch Kreditanstalt für Wiederaufbau möglich
PHT - Passivhaustauglich nach ift-Richtlinie WA-15/2
EEK - Enegieeffizienzklasse im Winterfall ohne Beschattung

» Mehr zum Thema Verglasung